ENTDECKEN SIE DIE BESTEN CHINESISCHEN RESTAURANTS IN LOS ANGELES

Finden Sie heraus, warum L.A. eine der führenden Städte für chinesisches Essen ist

Dim sum at Lunasia in Alhambra
Dim sum at Lunasia in Alhambra | Photo: @ellensyummylife, Instagram

Los Angeles, mit einer der größten chinesischen Einwanderergruppe außerhalb Asiens, gilt allgemein als ein Epizentrum der chinesischen Küche. Obwohl die besten chinesischen Restaurants vor allem in den ethnischen Enklaven des San Gabriel Valley zu finden sind, finden sich immer mehr auch in anderen Stadtvierteln von L.A., vom historischen Chinatown bis zur Westside. Lesen Sie weiter, um eine Liste der besten chinesischen Restaurants in Los Angeles zu erhalten.

Peking Duck at Broadway Cuisine in Chinatown
Peking Duck at Broadway Cuisine in Chinatown | Photo: Broadway Cuisine, Yelp

BROADWAY CUISINE

Das Broadway Cuisine (913 N. Broadway, Los Angeles 90012) wurde im August 2021 in den ehemaligen Räumlichkeiten des Plum Tree Inn in Chinatown eröffnet und setzt die Tradition des beliebten Restaurants fort, das eine breite Palette authentischer chinesischer Klassiker und chinesisch-amerikanischer Spezialitäten serviert. Die umfangreiche Speisekarte enthält fast 250 Gerichte - die Auswahl reicht von Hausspezialitäten wie Beef Steak in Black Pepper Sauce und Hunan Fish bis hin zu Chop Suey und Hawaiian Fried Rice. Die Peking-Ente ist eine Hommage an das berühmte Gericht des Plum Tree Inn - sie ist halb oder ganz zu haben, wahlweise auch gebraten oder knusprig. Die Mittagsangebote an Werktagen umfassen eine Auswahl an Huhn, Rind, Schwein, Meeresfrüchten oder Gemüse, serviert mit Suppe und weißem Reis.

Short Rib Dan Mien at Dan Modern Chinese in Sawtelle Japantown
Short Rib Dan Mien at Dan Modern Chinese | Photo: @b0nbonappetit, Instagram

DAN MODERN CHINESE

Nachdem Din Tai Fung in den letzten Jahren die chinesische kulinarische Szene außerhalb des San Gabriel Valley aufgemischt hat, deutet das kürzlich eröffnete Dan Modern Chinese (The Commons - 146 S. Lake Ave. #105, Pasadena) darauf hin, dass wirklich gutes, authentisches chinesisches Essen auch außerhalb der chinesischen Enklaven in Los Angeles immer beliebter wird. Hier erwarten Sie authentische Teigtaschen und Nudeln in einem schlichten und modernen Ambiente, in dem Sie den Köchen in einer Edelstahlküche hinter einem großen Glasfenster bei der Arbeit zusehen können. Das Hauptgericht ist das Xiao Long Bao mit Schweinefleisch und blauer Krabbe, das mit einer Flut von schmackhaften Säften und einer dickeren, aber nicht weniger knackigen Umhüllung als die Din Tai Fung-Version aufwartet. Ein ausgezeichnetes Gericht sind die knusprigen Teigtaschen mit Schweinefleisch und blauer Krabbe, die perfekt zubereitet sind und eine knusprige äußere Umhüllung haben, die mit einer weichen inneren Füllung kontrastiert. Die frittierten Teigtaschen enthalten gerade genug Öl, um ihnen eine schöne feuchte Konsistenz zu verleihen.

Minced Pork on Rice at Joy on York in Highland Park
Minced Pork on Rice at Joy on York | Photo: @joyonyork, Instagram
Cold Appetizers at Joy on York in Highland Park
Cold Appetizers at Joy on York | Photo: @joyonyork, Instagram

JOY ON YORK

Inhaberin und Küchenchefin Vivian Ku eröffnete 2018 das Joy on York (5100 York Blvd, Los Angeles 90042) an einer belebten Ecke im trendigen Highland Park. Das Joy on York ist der Nachfolger von Kus äußerst beliebtem Restaurant Pine & Crane in Silver Lake und verfügt über ein sonnendurchflutetes Interieur mit freiliegenden Ziegeln, dunklen Holzbänken und leuchtend roten Akzenten.

Zu den Favoriten der taiwanesischen Fast-Casual-Speisekarte des Pine & Crane gehören Kurobuta-Schweinehackfleisch auf Reis mit eingelegtem Daikon und einem in Soja geschmorten Ei sowie eine tägliche Auswahl an kalten Vorspeisen. Der von taiwanesischem Street Food inspirierte Thousand Layer Pancake war ein sofortiger Hit - es gibt ihn mit Ei, Käse oder Ei und Käse (fragen Sie unbedingt nach Chilisauce und Basilikum!). Joy bietet auch Clamshell Buns und Scallion Bread Sandwiches, die mit geschmortem Schweinebauch, Five Spice Beef oder geschmortem Tofu und Pilzen erhältlich sind. Das Sesam-Schalottenbrot wird auch in Scheiben und als Laib zum Mitnehmen angeboten.

Dim sum at Lunasia in Alhambra
Dim sum at Lunasia in Alhambra | Photo: @ellensyummylife, Instagram

LUNASIA DIM SUM HOUSE

Dim Sum ist traditionell eine Frühstücks- oder Brunch-Mahlzeit, aber im Lunasia Dim Sum House (500 W. Main St., Alhambra 91801) wird es den ganzen Tag über serviert, täglich von früh bis spät. Die Wartezeiten sind lang - vor allem an den Wochenenden - aber es ist die Sache wert für diese Dim Sum, die sich mit den besten in Hongkong messen können. (Tipp: Lunasia bietet Reservierungen für Gruppen ab 8 Personen an; rufen Sie bis zu einem Monat im Voraus an). Anstelle der traditionellen Servierwagen füllen die Gäste hier eine individuell zusammengestellte Speisekarte für Dim Sum aus. Der Tee wird in gusseisernen Teekannen serviert.

Jeder hat seine Lieblingsgerichte im Lunasia, aber das riesige Jumbo Pork & Shrimp Shumai und das Jumbo Har Gow sind ein Muss. Das Baked BBQ Pork Bun ist ein weiteres Highlight - das klebrig-süße Brötchen zergeht auf der Zunge. Zu den weiteren Highlights der 100 Positionen umfassenden Speisekarte gehören der in der Pfanne gebratene Rübenkuchen, die Eierpuddingtörtchen nach Macau-Art und die Reisnudelrollen - als Füllung stehen Char Siu, Rindfleisch, Garnelen, chinesischer Donut, brauner Reis und Pilze sowie der luxuriöse lebende Hummer zur Auswahl.

MIAN Noodle Dishes
Photo: MIAN

MIAN

MIAN ("Nudel" auf Chinesisch) gehört zur Chengdu Taste-Gruppe und eröffnete im Januar 2016 seine erste Filiale in San Gabriel. Seitdem hat es nach Rowland Heights, Artesia und West Adams (5263 W Adams Blvd, Los Angeles 90016) expandiert. Das West Adams ist einzigartig unter den MIAN-Filialen und verfügt über eine offene Küche und Sitzgelegenheiten an der Theke, so dass die Gäste die Zubereitung der Teigtaschen und anderer Gerichte aus nächster Nähe beobachten können.

MIAN hat sich auf Nudeln und Suppen im Chongqing-Stil spezialisiert. Die Chengdu Zajiang Noodle ist ein absolutes Highlight - perfekt bissfeste, handgezogene Nudeln werden in einer würzigen Bohnensauce mit gemahlenem Schweinefleisch geschwenkt und mit einem Spiegelei und Bok Choy gekrönt. Die veganen kalten Sichuan-Nudeln sind ebenfalls ein Muss, wenn Sie pikante Gerichte mögen. Eine beliebte Vorspeise ist die MIAN Cold Combo, die vom milden Sweet & Sour Seaweed bis hin zu Spicy Black Fungus, Spicy & Sweet Radish und dem atemberaubenden Chengdu Beef Jerky reicht. Als Dessert können Sie sich mit dem Sweet Ice Jelly (bingfen) abkühlen, einem traditionellen Sichuan-Snack mit Sesam, braunem Zucker, Rosinen und Wassermelone.

Siu Yeh Tasting Menu at Needle in Silver Lake
Siu Yeh Tasting Menu | Photo: Needle

NEEDLE

Der ehemalige Otium- und Trois Mec-Koch Ryan Wong eröffnete im Oktober 2019 das Needle (3827 Sunset Blvd, Los Angeles 90026) und serviert dort Hongkong-Stil, der durch seine Erfahrung in der gehobenen Küche aufgewertet wird. Das Char Siu aus Berkshire-Schweinebauch ist ein Muss - mit Honig glasiert und mit scharfem Senf serviert. Zu den jüngsten Spezialitäten gehören Schweinebauch-Curry, Hühnersteak in schwarzer Pfeffersauce, pikant gesalzene Hühnerflügel und Ong Choy mit fermentiertem Tofu, Knoblauch und Chili-Paprika. Folgen Sie @needle.la auf Instagram, um Wongs neueste Angebote und die kommenden Siu Yeh Degustationsmenüs zu sehen, bei denen hervorragende Fleisch- und Gemüsespieße auf der Terrasse gegrillt werden.

Primary image for Northern Cafe Chinese Hot Pot

NORTHERN CAFE

Lange Zeit gab es authentische chinesische Küche in L.A. nur im San Gabriel Valley und in Chinatown. Mit der Expansion von Northern Cafe in die wichtigsten Gegenden von West-L.A. von Brentwood bis Westwood (1064 Gayley Ave., Los Angeles) gibt es nun auch westlich von Downtown L.A. verlässliche chinesische Gerichte wie Nudeln und Teigtaschen zu vernünftigen Preisen.

Hainan Chicken at Pearl River Deli in Chinatown
Hainan Chicken at Pearl River Deli | Photo: @_eattraveleat, Instagram
Macau Pork Chop Bun at Pearl River Deli in Chinatown
Macau Pork Chop Bun at Pearl River Deli | Photo: @largwa, Instagram

PEARL RIVER DELI

Im Juni 2021 kürte die New York Times Chinatown zum attraktivsten gastronomischen Viertel in LA. Chefkoch Johnny Lee und sein kantonesisches Comfort-Food-Restaurant Pearl River Deli werden an vorderster Stelle genannt - Restaurantkritikerin Tejal Rao beschreibt das Zong als "Schatz" und einen der Gründe, warum sie immer wieder nach Chinatown fahren muss.

Nach einer kurzen Pause wurde Pearl River Deli im März 2022 an einem neuen Standort im Central Plaza (935 Mei Ling Way, Los Angeles 90012) wiedereröffnet. Lee leitet nun die Küche in einem Raum, der dreimal so groß ist wie der vorherige Standort von PRD im Far East Plaza.

Als Wochenendspezialität wird das gefeierte Hainan-Huhn als Einzelportion oder als halbes Huhn angeboten, serviert mit Hainan-Knoblauchreis und Ingwer-Schalotten-, Soja- und Chilisaucen. Chefköchin Laura Hoang hat das Bolo Bao (Ananasbrötchen) kreiert, in dem eine weitere PRD-Spezialität, das Macau-Schweinekotelett mit Knochen, serviert wird. Neu auf der Speisekarte ist das Tenshindon, ein Krabbenomelett mit gebratenem Reis und Krabbensoße, das mit Sicherheit zum Lieblingsgericht der Gäste wird. Lassen Sie Platz für das Coco Bolo - Hoangs Bolo Bao ist mit Kokosnusspudding gefüllt und mit einer kandierten Buddha-Hand gekrönt.

Squid Ink Har Gow at Sea Harbour in Rosemead
Squid Ink Har Gow at Sea Harbour | Photo: @michelehoang34, Instagram
Shumai with Truffle Sauce at Sea Harbour in Rosemead
Shumai with Truffle Sauce at Sea Harbour | Photo: @michelehoang34, Instagram

SEA HARBOUR

Das Sea Harbour (3939 Rosemead Blvd., Rosemead) gilt weithin als eines der besten kantonesischen und Dim-Sum-Restaurants in Südkalifornien. Seine Spezialität sind Meeresfrüchte, die zum großen Teil lebend und frisch aus klaren, gluckernden Aquarien geerntet werden. Im Gegensatz zu anderen chinesischen Restaurants, die es mit dem Salz und den Soßen oft übertreiben, ist die Küche leicht

und subtil gewürzt. Das geschäftige Restaurant sieht aus, als wäre es direkt aus Hongkong importiert worden, mit Becken voller Krabben und Fische und Tischen mit orange-rotem Teppichboden. In der Tat kann sich das Essen mit der Qualität und Frische der Küche vieler kantonesischer Restaurants in China messen.

Tea-Smoked Pork Ribs at Sichuan Impression in West LA
Tea-Smoked Pork Ribs at Sichuan Impression in West LA | Photo: @flavorsofjoy, Instagram

SICHUAN IMPRESSION

Sichuan Impression (11057 Santa Monica Blvd., Los Angeles) serviert Speisen, die genauso gut sind wie die in Sichuan selbst, so dass man dafür nicht extra nach Chengdu fliegen muss. Die Ausführung der Gerichte ist immer wieder gleich. Die Gerichte sind kunstvoll arrangiert und konzentrieren sich auf Einfachheit und die Zutaten selbst. Ein Favorit sind die mit Tee geräucherten Schweinerippchen, deren Geschmack in jedem Stück Schweinefleisch einen Hauch von Natur erkennen lässt. Jedes Stückchen löst sich bei der Berührung mit einem Stäbchen leicht vom Knochen. Es gibt vermutlich keine vergleichbare Speise dieser Art in L.A.. Der Ma-po-Tofu ist mit genügend rot-scharfem Chili-Öl versetzt, um ihm einen schönen Kick zu geben, der mit dem Kontrast von weißem Reis kombiniert werden sollte. Die Wurst ist salzig, aber nicht übermäßig, gerade genug, um die Sinne zu wecken, mit einer Mischung aus Gewürzen, die einem das Wasser im Munde zusammenlaufen lässt. Die weißen Fischfilets, die in einem Meer aus würziger Suppe schwimmen, sind superzart wie längliche Stücke geschmolzener Butter.

Shanghai Grilled Pork Bun at Tasty Noodle House in Beverly Grove
Shanghai Grilled Pork Bun at Tasty Noodle House | Photo: @itwasalwaysparm, Instagram

TASTY NOODLE HOUSE

Von seinem ursprünglichen Standort in Hacienda Heights hat sich das Tasty Noodle House über ganz SoCal ausgebreitet, von Beverly Grove (8054 W 3rd St, Los Angeles 90048) bis Sawtelle Japantown, Lomita und mehr. Die gegrillten Shanghai-Schweinebrötchen (Shengjian Bao) sind unverzichtbar - oben weich und luftig, unten knusprig und innen saftig. Entdecken Sie das umfangreiche Familienmenü mit grünem Zwiebelpfannkuchen und Shanghai Sticky Rice Shumai mit Schweinefleisch als Vorspeise; danach können Sie sich an großzügigen Portionen von Salt & Pepper Pork Chop, Shanghai Style Pan-Fried Prawn und Combo Fried Rice mit Rindfleisch, Huhn und Garnelen erfreuen. Zu den vegetarischen Gerichten gehören Gemüseklöße, Auberginen und Pilze mit Basilikum, eingelegtes Gemüse mit Erbsenschoten und Tofu sowie Mischgemüse Chow Mein.

Xiao long bao at Din Tai Fung
Xiao long bao | Photo: Din Tai Fung
Vegan dumplings at Din Tai Fung
Vegan dumplings | Photo: Din Tai Fung

WESTFIELD CENTURY CITY

Westfield Century City (10250 Santa Monica Blvd, Los Angeles 90067), eines der Top-Einkaufszentren in LA, bietet drei ausgezeichnete chinesische Restaurants auf Ebene 2.

DIN TAI FUNG

Das 1972 in Taiwan gegründete Unternehmen Din Tai Fung verfügt über mehr als 170 Filialen auf der ganzen Welt und wurde an mehreren Standorten mit Michelin-Sternen ausgezeichnet, erstmals im Jahr 2010 in Hongkong. Neben dem Westfield Century City gibt es in Los Angeles auch Standorte in Arcadia, Glendale und Torrance. Die Einrichtung im Westfield ist schlicht und stilvoll mit dunklem Holz und hohen Decken - eine minimalistische Interpretation der chinesischen Innenarchitektur mit Blick auf die Skyline von Century City im Hintergrund.

Din Tai Fung ist weltweit für seine Xiao Long Bao (Suppenknödel) bekannt, die nach dem "Goldenen Schnitt" mit 18 Faltstellen kunstvoll zubereitet werden. Die hauchdünne Haut ist mit gehacktem Kurobuta-Schweinefleisch und herzhafter Brühe gefüllt - die XLB mit Krabben- und Schweinefleisch bieten eine natürlich süße, mit Meeresfrüchten angereicherte Variante. Zu den Knödeln ohne Suppe gehören Jidori-Huhn und gedämpfter Kabeljau. Die veganen Teigtaschen sind mit einer Mischung aus Tofu, Baby Bok Choy, Shiitake-Pilzen, Waldpilzen, Glasnudeln und Jicama gefüllt. Frisch gepresster Spinatsaft wird in die Hülle gerollt und verleiht den Knödeln ihre auffallend grüne Farbe.

Beginnen Sie mit dem erfrischenden Gurkensalat oder dem Soja-Nudelsalat. Zu den erstklassigen Gerichten zum Teilen gehören gebratener Reis, Nudeln und Reiskuchen nach Shanghaier Art.

HaiDiLao
Photo: HaiDiLao, Facebook

HAIDILAO

Das HaiDiLao im Westfield Santa Anita (400 S. Baldwin Ave., Arcadia) - und bald auch im Westfield Century City - ist der erste US-Außenposten dieser berühmten chinesischen Hotpot-Kette aus Sichuan und ist legendär für seinen Kundenservice und sein Unterhaltungsangebot. Es serviert hochwertiges Fleisch, Meeresfrüchte und Gemüse, die in eine Reihe erstklassiger Soßen getunkt werden können. Der Kellner wirbelt den Teig tanzend durch die Gegend, bis er zu Nudeln geformt ist, die dann in Ihrem eigenen heißen Topf gekocht werden. Die Warteschlangen können lang sein, aber das Restaurant ist so aufmerksam, dass es für die Wartenden Becher mit Zitronenwasser anbietet. Drinnen werden Sie von Anfang bis Ende verwöhnt. Das Gemüse ist außergewöhnlich blättrig und knackig. Das Fleisch ist köstlich zart und ohne Sehnen, was es zu einem der schmackhaftesten unter den Hotpot-Restaurants in L.A. macht.

Meizhou Dongpo
Photo: Meizhou Dongpo

MEIZHOU DONGPO

Das Meizhou Dongpo (10250 Santa Monica Blvd. Level 2, Century City) bietet ein wunderschönes, von chinesischer Ästhetik inspiriertes, gehobenes Ambiente im Westfield Century City und serviert einige der schmackhaftesten Sichuan-Gerichte in ganz L.A. Von innen kann man den erfahrenen Köchen mit weißen Kochmützen bei der sorgfältigen Zubereitung der Gerichte hinter einem Glasfenster in einer Edelstahlküche zusehen. Ein bekanntes Gericht ist hier die Peking-Ente. Sie wird sorgfältig in dünne Scheiben geschnitten, wobei jedes Stück weiche Ente mit einer knusprigen, braunen Haut überzogen ist. Die Peking-Ente wird in eine spezielle, dicke Soße aus süßen Bohnen getaucht und mit Frühlingszwiebeln garniert - eine derartige Qualität ist nur schwer zu erreichen. Die Jakobsmuscheln, die alle schön zart und saftig sind, werden in einer Reihe in gelber, klarer Soße präsentiert. Mit jedem Bissen kann man einen Hauch von Meer schmecken. Die Frühlingsrollen sind knusprig und knistern auf der Oberfläche. Alle Gemüsegerichte werden fachmännisch zubereitet und im Wok kurz gebraten, damit die natürlichen Aromen erhalten bleiben.

Beef Noodles at Woon in Historic Filipinotown
Beef Noodles at Woon | Photo: Adam Amengual, @woonkitchen

WOON

Ursprünglich von Keegan Fong als eine Reihe von Pop-ups ins Leben gerufen, eröffnete Woon (2920 W. Temple St, Los Angeles 90026) im März 2019 sein Geschäft in Historic Filipinotown. Inspiriert von

der Hausmannskost aus Keegans Kindheit, bietet Woon die Shanghainesischen und Kantonesischen Rezepte seiner Mutter Julie (alias "Mama Fong").

Verpassen Sie auf keinen Fall die Beef Noodles - hausgemachte bissfeste Nudeln von Woon, gebraten mit mariniertem Flankensteak, Bok Choy, Shiitake-Pilzen und Woon Stir Fry Sauce, serviert mit Mama's Way (Chili-Knoblauch-Sauce und weißem Essig). Zu den Vorspeisen aus der übersichtlichen Karte gehören Pork Belly Bao (geschmorter Beeler's Schweinebauch, Senfgrün, hausgebeizte Karotten und Gurken, Koriander) und Fried Tofu Fishcakes, gefüllt mit Fischpaste, Koriander und grünen Zwiebeln. Auch der gebratene Reis ist ein Muss - im Wok gebratener weißer und schwarzer Reis, chinesische Wurst (lap cheung), chinesischer Brokkoli (gai lan), Eier und grüne Zwiebeln. Die gemüsefreundliche Version enthält Gai-Lan-Stängel, Shiitake-Pilze, Austernpilze, Bok Choy, Eier und grüne Zwiebeln.

Slippery Shrimp at Yang Chow in Chinatown
Slippery Shrimp at Yang Chow in Chinatown | Photo: @foodmento, Instagram

YANG CHOW

Das 1977 eröffnete Yang Chow (819 N. Broadway, Los Angeles) steht auf den Listen der besten chinesischen Restaurants in L.A. immer ganz oben. Die Spezialität des Yang Chow ist die Sichuan-Mandarin-Küche, die sich durch dicke Soßen auszeichnet und die typisch für die chinesischen Restaurants ist, wie sie viele Amerikaner kennen. Die Einrichtung besteht aus gemusterten roten Teppichen und Wänden mit chinesischen Landschaftsgemälden, die nebelverhangene Berge zeigen. An den Wänden hängen Dutzende von Fotos prominenter Gäste, die hier gegessen haben. Die berühmte slippery shrimp ("glitschige Garnele") ist salzig und würzig - die Garnele ist prall und saftig, ebenso wie die Jakobsmuscheln. Die Zutaten in diesem Restaurant sind erstklassig, aber rechnen Sie mit Gerichten, die den amerikanischen Gaumen ansprechen.